Ihr Warenkorb
keine Produkte

Perl-Emmer, "Bayerischer Reis" aus Emmer, 1 kg

Art.Nr.:
41128
Lieferzeit:
3-4 Tage 3-4 Tage
Hersteller:
Chiemgaukorn GmbH & Co. KG Weiding 2 83308 Trostberg www.chiemgaukorn.de
6,49 EUR
6,49 EUR pro kg

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 1 kg je Stück
Perl-Emmer (oder Emmer-Reis) wird wie Reis verwendet und hat ein feines, nussiges Aroma. Die Kochzeit beträgt etwa 25 Minuten ohne Einweichen der Körner. Je nachdem, wie weich man ihn mag, gibt man auf einen Teil Getreide 1,5 Teile Wasser oder Brühe (Getreide bleibt eher körnig) oder 2 Teile Flüssigkeit (eher weich). Perl-Emmer eignet sich als Beilage anstelle von Reis, für Risotto, Pfannengerichte, Füllungen, Getreideklöße oder -bratlinge.

Emmer ist die Urmutter des Weizens, die noch in ihrer ursprünglichen Form bewahrt wurde. Er enthält sehr viel Eiweiß und Mineralstoffe.

Der Emmer für Chiemgaukorn stammt ausschließlich aus eigenem Anbau von Biofeldern im Chiemgau. Wir bauen unsere Produkte in einer nachhaltigen Fruchtfolge an, die Bodenleben und Artenvielfalt schützt und fördert. Die Behandlung des geernteten Korns bis zur fertigen Tüte erfolgt sehr sorgfältig und schonend in Handarbeit.

Nährwertangaben Bayerischer Reis Perl-Emmer         
               
Nährwertangaben pro 100 g          
Energie           1468 kJ
            347 kcal
Fett           2,66 g
  dav. gesättigte Fettsäuren     0,5 g
  dav. einfach ungesättigte Fettsäuren     0,6 g
  dav. mehrfach ungesättigte Fettsäuren   1,53 g
  dav. Trans-Fettsäuren       0 g
Kohlenhydrate         63,6 g
  dav. Zucker         0,73 g
Ballaststoffe         5,68 g
Eiweiß           14,3 g
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Urdinkelmehl Type 1050, 1 kg

Urdinkelmehl Type 1050, 1 kg

3,69 EUR
Weizenmehl Vollkorn, 1 kg

Weizenmehl Vollkorn, 1 kg

2,29 EUR
2,29 EUR pro kg
Weizenmehl Type 1050, 1 kg

Weizenmehl Type 1050, 1 kg

2,29 EUR
2,29 EUR pro kg
Vital-Set, nativ 3 x 100 ml

Vital-Set, nativ 3 x 100 ml

12,99 EUR
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.